NO!art + ÜBER UNS + KÜNSTLER + AKTUELL + MANIPULATION + MAIL DE | EN
Martin Levitt | NO!art involvement   
Publikation Suche und finde im NO!art-Archiv

MEMO
MITTEILUNGEN
WERKE
PUBLIKATION
† NACHRUF

NO!art ist
die strategische
Kreuzung,
auf der sich
künstlerische
Produktion und
gesellschaftlich
kulturelle Aktionen
begegnen.

STUETZPUNKT
FOUNDATION

NO!manipulation

BEITRAG ZUM BUCH "NO!art IN BUCHENWALD"

CHEYENNE BITWARE, 1999, Faxprint, b&w, 27 x 21 cm
BORIS LURIE NO, 1994, Serigraphie, b&w, 27,8 x 21,5 cm

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

ÜBER DAS BUCH:

NO!art in BUCHENWALD | BORIS LURIE: GESCHRIEBIGTES / GEDICHTIGTES 1947 - 2001 | Herausgegen von Volkhard Knigge [Weimar], Eckhart Holzboog [Stuttgart] und Dietmar Kirves [Berlin] | 470 Seiten | 135 b/w Abb. | 21,5 x 26,5 cm | Eckhart Holzboog Verlag | Stuttgart 2003 | ISBN 3-9807794-0-8  Boris Luries Texte

Zusammengestellt von Boris Lurie und Dietmar Kirves anlässlich der Ausstellung "Boris Lurie: Werke 1946-1998" in der Gedenkstätte Weimar-Buchenwald 1998/99, mit allen ausgestellten Werken, Rezensionen, Kommentaren und Buchbeiträgen von seinen Freunden Enrico Baj, Paolo Baratella, Herb Brown, Ronaldo Brunet, Günter Brus, Erro, Klaus Fabricius, Charles Gatewood, Paul Georges, Jochen Gerz, Esther Morgenstern Gilman, Amikam Goldman, Leon Golub, Sam Goodman, Blalla W. Hallmann, Allan Kaprow, Dietmar Kirves, Yayoi Kusama, Konstantin K. Kuzminsky, Jean-Jacques Lebel, Martin Levitt, Suzanne Long, Clayton Patterson, Bernard Rancillac, Francis Salles, Naomi T. Salmon, Michelle Stuart, Aldo Tambellini, Klaus Theuerkauf, Seth Tobocman, Jean Toche, Toyo Tsuchiya, Wolf Vostell, Mathilda Wolf
Klick auf Künstlernamen führt zum abgebildetem Werk

line
© https://no-art.info/levitt/publi-de.html